Flohmarkt

Bücher, Klamotten, Plüschtiere, Taschen …, vieles, was die eine nicht mehr braucht, der andere jedoch gern haben möchte, wechselte beim ersten Leubsdorfer Flohmarkt die Besitzerin bzw. den Besitzer und bekam somit einen neuen Sinn. Ein Schnäppchen für den einen, ein kleiner Zuschuss in die Haushaltskasse für die andere sowie ein kleiner Beitrag zur Nachhaltigkeit, denn was nicht mehr ganz neu ist, ist noch lange nicht schlecht.

 

23. September 2019